Home > 2018 > Juni
Spielautomaten

34 Spielstätten wurden kontrolliert

In Berlin wurden gestern 34 Spielstätten kontrolliert. In den Ortsteilen Friedrichshain, Kreuzberg, Marzahn, Gesundbrunnen, Moabit, Wedding, Neukölln, Prenzlauer Berg, Alt-Treptow und Oberschöneweide überprüften rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizei Berlin, der Steuerfahndung, der Vergnügungssteuerstelle sowie der Ordnungsämter Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Tempelhof-Schöneberg und Treptow-Köpenick zwischen 11 und 19 Uhr

Read More
Gendarmenmarkt - Foto: Depositphotos, karnizz

European Cultural Heritage Summit am Gendarmenmarkt

„Der Schutz unseres Immateriellen Kulturerbes ist [deshalb] eine wichtige Ergänzung des Schutzes der Kulturdenkmäler und Bauten, die Zeugnis ablegen von unserer Vergangenheit. Denn auch die Kulturformen, die unser Leben und unser Zusammenleben prägen, bestimmen unsere Identität als Kulturnation.“, so äußerte sich Prof. Monika Grütters, MdB, Staatsministerin für Kultur und

Read More
Sommerkonzert der Internationalen Musikakademie

Sommerkonzert im Konzerthaus am 23.6.2018

Zu den Höhepunkten der Klassiksaison der "Internationale Musikakademie zur Förderung Hochbegabter in Deutschland e.V." gehört das Sommerkonzert im Konzerthaus Berlin. Die in Pankow ansässige Musikakademie schafft damit mitten im Herzen der Hauptstadt eine wichtige Nachwuchsplattform für junge MusikerInnen. Die Internationale Musikakademie zur Förderung Hochbegabter in Deutschland ist eine gemeinnützige Fördereinrichtung von

Read More
Jam Connection

Konzertsommer im Englischen Garten

Das Teehaus im Englischen Garten feiert den Kulturevent seit vielen Jahren. Der Konzertsommer im Englischen Garten, in der Nähe von Schloss Bellevue, in malerischer Umgebung ist ein besonderes Erlebnis. Inmitten schön angelegter Beeten, gelegen an einer Sonnenwiese und nahe des romantischen Grundwasserteichs, entfaltet sich hier eine besondere entspannte Musikatmosphäre. In diesem

Read More
Einkaufsbahnhof Hauptbahnhof Berlin- pixabay

Berliner Einkaufsbahnhöfe

Berlin wird "Smart City" - eine intelligente Stadt, wie es im IT-Branchen-Jargon heißt. Die Berlin-Mitte-Zeitung nimmt sich dieser Thematik an, und zeigt die Angebote und digitalen Dienste, die die Hauptstadt "intelligent" machen, und innovative Service-Angebote bereit halten. Es beginnt an den modernen Eingängen der Stadt, den Berliner Bahnhöfen und Umsteigebahnhöfen

Read More
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.