Home > 2019 > Januar
Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg

News: Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR)

Der Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) ist in dieser Woche einen Schritt weiter gekommen: Nach öffentlicher Auslegungsphase wurde der "Abschluss der Beteiligung zum Entwurf des Plans" verkündet. Die Landesregierungen von Brandenburg und von Berlin haben auf Empfehlung der gemeinsamen Landesplanungskonferenz (PLAKO) am 29.1.2019 den Abschluss der Beteiligung zum Entwurf des

Weiterlesen
innoBB 2025

innoBB 2025: „Excellence in Innovation“- Strategie beschlossen

In seiner heutigen Sitzung hat der Berliner Senat die weiterentwickelte Gemeinsame Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg (innoBB 2025) beschlossen. innoBB 2025 ist als Dachstrategie angelegt und soll die Grundlage für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der deutschen Hauptstadtregion weiter verbessern. innoBB 2025 wurde durch die Wirtschafts- und Wissenschaftsressorts der

Weiterlesen
Köllnischer Park

Denkmalgerechte Erneuerung der Grünanlage Köllnischer Park

Die Denkmalgerechte Erneuerung der öffentlichen Grünanlage Köllnischer Park wird vorbereitet. Die Grünanlage ist umgeben von der Wallstraße im Norden, der Straße am Köllnischen Park im Osten, der Rungestraße im Süden und der Inselstraße im Westen. Dazu wird die bereits im Jahr 2013 erstellte und im Jahr 2018 aktualisierte und überarbeitete

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 27.01.2019

27.01.2019 | Wedding: Mann in Club niedergestochen Die 8. Mordkommission hat die Ermittlungen zu einem versuchten Tötungsdelikt in der vergangenen Nacht in Wedding übernommen. Rettungskräfte und Polizei wurden gegen 0.45 Uhr zu einem Club in der Reinickendorfer Straße alarmiert. Dort lag ein 23-Jähriger leblos im Eingangsbereich und musste reanimiert werden. Er

Weiterlesen
Pulse of Europe

Pulse of Europe am 27.1. auf dem Gendarmenmarkt

Pulse of Europe (englisch für „Europas Puls“) ist eine überparteiliche und unabhängige Bürgerinitiative, die 2016 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, „den europäischen Gedanken wieder sichtbar und hörbar machen. Heute hat die Berliner Initiative zur Demonstration auf dem Gendarmenmarkt aufgrufen. Als prominente Redner werden die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe

Weiterlesen
Berlinale: Blick auf den roten Teppich im Berlinale-Palast

Berlin feiert die 69. Berlinale

Ein Jahr vor ihrem großen Jubiläum leitet Dieter Kosslick die Internationalen Filmfestspiele Berlin zum letzten Mal. Der Festivaldirektor und Intendant hat die Berlinale in 18 Jahren zum glanzvollen Höhepunkt des Films heranreifen lassen. Im nächsten Jahr werden Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Leitung übernehmen. Vom 7. bis 17. Februar 2019

Weiterlesen
Mathias Döpfner interviewt Alex Karp

Mathias Döpfner interviewt Alex Karp

Ein bemerkenswertes podcast Gespräch zwischen Axel-Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner als Podcast-Moderator und Alex Karp, Mitgründer und CEO von Palantir Technologies könnte sich als Wendepunkt in der Datenschutzdebatte erweisen. Ein Beitrag in der Friedrichshain-Kreuzberg-Zeitung geht näher auf den im inside.pod der Axel Springer SE veröffentlichten podcast ein: Mathias Döpfner interviewt Alex Karp – Wendemarke

Weiterlesen
Zeitungen in der Krise

Lokal- und Regionalzeitungen verlieren immer mehr Leser

Die deutschen Lokalzeitungen und Regionalzeitungen haben auch im vierten Quartal 2018 viele Käufer und Abpnnenten eingebüßt. Die gemessenen Daten der "Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) zeigen bei vielen Zeitungen einen anhaltenden Abwärtstrend. Einzig der TAGESSPIEGL konnte einen Zuwachs von 1,9% verzeichnen, was einer Zahl von 1.800 zusätzlichen

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.