Home > Polizei Aktuell

Polizei Aktuell

Polizei Berlin

So erreichen Sie die Polizei


Notruf: 110
nur für lebensgefährdende Situationen

für alle anderen Belange:
Bürgertelefon: (030) 4664-4664

Das Bürgertelefon und die Internetwache werden von Mitarbeitern der Einsatzleitzentrale bedient: Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin

Internetwache:
Hier können Sie

  • eine Anzeige erstatten
  • Hinweise geben und Fragen stellen
  • Versammlungen anmelden
  • Beschwerden einreichen
  • Nachträge zu Anzeigen übermitteln

Zur Internetwache der Polizei


Hinweis: Beim Klick auf die Überschrift einer Pressemitteilung oder Veranstaltungsmeldung gelangen Sie auf die Seite der Polizei Berlin. Die Seite lädt in einem separaten Fenster. Durch Klick auf das Fensterkreuz, rechts oben, gelangen Sie wieder zum Angebot der Berlin-Mitte Zeitung.
Die verlinkten Seiten stehen in der Verantwortlichkeit der Pressestelle der Polizei Berlin.

Pressemeldungen der Polizei

Standort Mobile Wache Kleiner Tiergarten/U-Bhf Turmstraße


Die Mobilen Wachen ändern Standorte und Anwesenheitszeiten.
Die aktuellen Informationen für alle Standorte finden Sie im Angebot der Polizei:
Polizeiveranstaltungen in Berlin
Die Suchmaske ermöglicht die Auswahl zentraler Standorte in Berlin-Mitte.

Polizeidirektion 1, 2 & 5

Für den Bezirk Mitte sind Abschnitte der Polizeidirektionen 1, 2 und 5 verantwortlich. Die Abschnitte 17 und 18 umfassen die Ortsteile Wedding und Gesundbrunnen. Der Abschnitt 27 versorgt Alt-Moabit und der Abschnitt 28 reicht bis zur Bezirksgrenze von Tempelhof-Schöneberg sowie Friedrichshain-Kreuzberg. Der Abschnitt 56 umfasst ein Gebiet, das im Norden von der Bernauer Straße und im Osten vom Ortsteil Prenzlauer Berg begrenzt wird. Gen Süden reicht der Abschnitt bis zur Spree, der Karl-Liebknecht-Straße und dem Humboldthafen. Abschnitt 57 erstreckt sich nördlich bis zur Mollstraße, östlich bis zum Strausberger Platz, südlich bis zur Zimmerstraße und westlich bis zur Universitätsstraße.