Home > Wirtschaft
Homeoffice

Homeoffice-Quote 2020/21 steigt sprunghaft an

War die Pandemie der Treiber für standortunabhängiges Arbeiten? In welchen Industriezweigen und Berufsgruppen lässt sich die Arbeit aus dem Homeoffice am ehesten realisieren? Diesen Fragen ist der Personaldienstleister Hays in seiner Trendstudie „Arbeitsorte im Wandel“ nachgegangen. Dafür wertete die Index Internet und Mediaforschung GmbH alle veröffentlichten Stellengesuche (Jobportale, Printanzeigen, Karriere-Webseiten)

Weiterlesen
Videokonferenz mit alfaview®

EU-Schlüsseltechnologie zu Live-Übersetzungen an US-Konkurrenz verkauft

Eine wichtige Zukunftstechnologie wurde mitten aus einem von der EU finanzierten Gemeinschaftsprojekt an einen US-Konzern verkauft. Trotz EU-Förderung und unter Brüskierung der beteiligten europäischen Partner.Ein technologiepolitischer Skandal, der zeigt, wie durch Daten und Metadaten wichtige F+E-Projekte wirtschaftlich von der Konkurrenz ausgewertet und übernommen werden können. Mehr zu diesem technologiepolitischen Skandal ist

Weiterlesen
Rotes Rathaus

Berliner Haushaltsentwurf für die Jahre 2022/23

Der Senat hat am 22. Juni den Entwurf für den Doppelhaushalt 2022/23 verabschiedet. Die von Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz verantwortete Senatsvorlage sieht eine Steigerung bei den Ausgaben, insbesondere der Investitionen, vor. Für das Haushaltsjahr 2022 ist ein Gesamtvolumen in Höhe von rund 33.935 Mio. Euro und für das Haushaltsjahr 2023 in

Weiterlesen
Elektroautos: Strom zum Kilowattpreis

Förderung von E-Taxis startet am 1.7.2021

Künftig soll es in Berlin auch mehr Taxis mit Elektroantrieb geben. Das Elektromobilitäts-Förderprogramm „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ (WELMO) der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wird daher um ein weiteres Modul ergänzt: Ab dem 01.07.2021 können sich Taxibetriebe die Anschaffung von rein batterieelektrisch betriebenen oder Brennstoffzellen-Fahrzeugen, die als Taxis zum Einsatz kommen,

Weiterlesen
Investitionsbank Berlin (IBB)

Neustarthilfe Berlin für Soloselbstständige und Kleinstunternehmen

Heute, am 17.05.2021, startet die digitale Antragstellung für die „Neustarthilfe Berlin“ bei der Investitionsbank Berlin. Mit der „Neustarthilfe Berlin“ wird das Land Berlin Soloselbstständige und Kleinstunternehmen mit bis zu 5 Beschäftigten in Ergänzung zur Bundes-Neustarthilfe und Überbrückungshilfe III finanziell in der Corona-Krise unterstützen. Das Programm umfasst ein Volumen von 150

Weiterlesen
Rotes Rathaus

Konjunkturerholung stabilisiert die Berliner Steuereinnahmen

Während viele Betroffene der Corona-Lockdowns bittere Not leiden, und viele Unternehmer mit bürokratischen Hürden für die Beantragung von Hilfsgeldern kämpfen, boomt die Wirtschaft. Für viele kommen daher die Ergebnisse der Mai-Steuerschätzung überraschend: „Nach den Konjunkturerwartungen der Bundesregierung wird das wirtschaftliche Vorkrisenniveau noch in diesem Jahr wieder erreicht werden. Dennoch belasten

Weiterlesen
Jugendliche vor der Jobsuche

Deutschlands Jugendliche bei der Jobsuche verunsichert wie nie

Corona-Krise, Zukunftsängste und Defizite der Arbeitgeber im Bereich Employer Branding: Deutschlands Jugendliche sind bei der Jobsuche aktuell verunsichert wie nie. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine Studie von Ausbildung.de, dem größten Ausbildungsportal, zusammen mit dem schwedischen Marktforschungsunternehmen Potentialpark. Die Analyse, basierend auf Befragungen mit 2.800 Schüler:innen im Zeitraum September bis November

Weiterlesen
Zuckerrüben vor einem Nordzucker-Standort

Deutscher Zucker reduziert Treibhausgasemissionen drastisch

Das Braunschweiger Unternehmen Nordzucker engagiert sich seit 1990 für die Reduktion der CO2-Emissionen in seinen Werken. Rund 60 Prozent konnten bisher bei der Produktion von Nordzucker verringert werden. Vor kurzen ist das Unternehmen der „Science Based Targets Initiative“ (SBTs) beigetreten. Damit strebt es weiter nach dem Ziel, fossile Brennstoffe

Weiterlesen
Lastenrad

Neue Lastenradförderung startet am 10.05.2021

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat gemeinsam mit der IBB Business Team GmbH (IBT), einer 100%igen Tochter der Investitionsbank (IBB), den Vertrag zum Start des Förderprogramms LastenradPLUS unterzeichnet. Das neue Förderprogramm zielt auf die Unterstützung klimafreundlicher Transporte mit Lastenrädern für Gewerbetreibende, Freiberufler*innen und Vereine. Das Programm startet am

Weiterlesen
Befeni - Masshemden für 39,90 €

Befeni setzt neue Maßstäbe in der Bekleidungsindustrie

Das FashionTech-Unternehmen Befeni zeigt der Textilindustrie, wie sie nachhaltig wirtschaften kann und die alljährlich entstehenden Abfall-Textilberge vermeiden kann, die sich durch die Coronakrise weltweit noch vergrößert haben. Nur vier Jahre nach Gründung ist die Befeni Gruppe mit Sitz in Langenfeld (NRW) und Bangkok (Thailand) mit über 200 MitarbeiterInnen und rund

Weiterlesen