Home > Wirtschaft
Die »blau-grün­­e Null«

Di­­e »blau-grün­­e Null« und ­­d­­er CO2-Pr­­eis

/// - Kommm­­entar /// - Di­­e Bund­­esr­­egi­­erung sucht nach ­­ein­­er v­­ernünftig­­en, w­­egw­­eis­­end­­en Lösung, wi­­e d­­er Ausstoß von Kohl­­endioxid ­­eing­­epr­­eist w­­erd­­en kann, ohn­­e di­­e­­ Volkswirtschaft durch ­­ein­­e üb­­erbord­­end­­e Umw­­eltbürokrati­­e zu lähm­­en, und ohn­­e dab­­ei ung­­er­­echt­­e V­­ert­­eilungswirkung­­en auszulös­­en. St­­eigt man ti­­ef­­er in di­­e Probl­­ematik ­­ein, so wird d­­eutlich: di­­e sozial­­e Marktwirtschaft und

Weiterlesen
Modedesign Lena Lukjanova

Bedarfsanalyse zur Zukunft der Mode in Mitte und Pankow

Die Berliner Modebranche wird im Rahmen des Projekt Zukunft stark gefördert. Die Branche hat ca. 25.400 Erwerbstätige (2017) und erwirtschaftet rund 5,5 Mrd. Euro (= ca. 216.535 €/Beschäftigten und ca. 18.044 € pro Monat ). Das Mode-Spektrum in Berlin ist vielseitig und reicht von hochpreisiger Couture und Schneiderkunst über Eco Fashion

Weiterlesen
WBGU: „Unsere gemeinsame digitale Zukunft“

WBGU: „Digitalen Wandel nachhaltiger gestalten“

Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung zu Globalen Umweltveränderungen (WBGU) drängt darauf, die Digitalisierung nachhaltiger zu machen. Die Forderungen: "Der globale digitale Wandel sollte so gestaltet werden, dass er die Umsetzung der Agenda 2030 mit ihren globalen Nachhaltigkeitszielen unterstützt", betonen die Experten. Bisher habe die einschlägige Technik wenig dazu beigetragen. Es

Weiterlesen
Neue Wohnungsbau-Fragen in Berlin

Berlin bekommt eine neue Wohnungsbau-Frage!

Im Bezirk Pankow wurde ein neues Städtebau-Projekt von der "Initiative Bürgerstadt Buch" vorgeschlagen. In dem Beitrag "Bürgerstadt Buch Bauen!" in der Pankower Allgemeine Zeitung wurde das Projekt am 20.6.2019 vorgestellt. Nur 6 Tage später kam am 26.6.2019 die ablehnende Stellungnahme des Pankower Bezirksbürgermeisters Sören Benn (DIE LINKE), der sich eilig positioniert

Weiterlesen
Packzentrum beim Buchgroßhändler KNV

Buchlogistiker Koch, Neff und Volckmar von Zeitfracht übernommen

Zur Stunde geht gerade die Betriebsversammlung in Stuttgart zu Ende. Die Belegschaft des Buchlogistikunternehmens Koch, Neff und Volckmar kann auf einen Erhalt ihrer Arbeitsplätze hoffen. Der Berliner Logistikdienstleister Zeitfracht übernimmt die gesamte KNV Gruppe. Alle Standorte und alle Arbeitsplätze bleiben erhalten! Keine fünf Monate nach dem Insolvenzantrag ist Deutschlands größter Buchlogistiker

Weiterlesen
Libra - Facebook

Libra: Facebook baut die neue Krypto-Weltwährung

Facebook will zur finanziellen Weltmacht werden. Mit Libra soll eine Art finanzielles Betriebssystem für alle derzeit rund zwei Milliarden User weltweit entstehen. Der Social Media-Konzern arbeitet bereits mit diversen Finanzdienstleistern zusammen, um die Entwicklung des hauseigenen Krypto-Tokens voranzutreiben. Auf Banken, Finanzdienstleister, Finanzbehörden und Steuergesetzgebung kommt ein großer Neuregelungsbedarf zu. Die

Weiterlesen
International SME-Convention

NEW DELHI: International SME-Convention 2019 June 27-30

Indien ist der weltweit größte Markt mit über 350 Millionen städtischen Einwohnern und Konsumenten. Indien ist zugleich die größte Demokratie der Welt, und ein Land, in dem inzwischen über 2 Millionen wachstumsstarke mittelständische Unternehmen (KMU) mit einer jährlichen Wachstumsrate von mehr als >20% in allen Wirtschaftsbereichen boomen. Es ist ein

Weiterlesen
Kartenzahlung schlägt erstmals Bargeld

Monetärer Kipp-Punkt im ökonomischen System

Das Jahr 2018 hat einen grundlegenden ökonomischen Wandel gebracht: die Verbraucher in Deutschland haben 2018 erstmal mehr Geld mit Plasikkarten ausgegeben als in bar. Das sagt eine Studie des Handelsforschungsinstitut EHI, die gerade veröffentlicht wird. Demnach wurden 2018 im stationären Einzelhandel 209 Mrd Euro mit Kredit- und EC-Karten bezahlt,

Weiterlesen
Rotes Rathaus

Konsolidierung: Berlin hat Ausssicht auf 80 Mio. € „Sparprämie“

Eine Nachricht, die vor allem Finanzpolitiker leicht verstehen: Berlin hat Anspruch auf Auszahlung einer Jahresrate in Höhe von 80 Mio. aus den Konsolidierungshilfen des Bundes. Für Normalbürger: Berlin bekommt eine Art "Sparprämie" für gute Sparpolitik. In der Sitzung des Senats am 30. April 2019 wurde die Vorlage von Finanzsenator Dr. Matthias

Weiterlesen
Sinn & Zweck der CO2-Steuer

Frugale Innovation in der CO2-Steuerpolitik

/// Kommentar /// - Deutschland ist dabei, seine international vereinbarten Klimaschutz-Ziele durch Minderung des CO2-Ausstoß zu verfehlen. Massive Strafzahlungen drohen - jährlich in Milliardenhöhe! Es sind Strafzahlungen, die durch "politische Veruntreuung" wirksamer Umwelt- und Klimaschutzpolitik fällig werden! Es ist wertvolles Kapital, das besser im Inland in CO-2-Einsparung und nachhaltige Modernisierung

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.