Home > Themen
"Nachhaltige Stadt" - Treffen in Berlin

Oberbürgermeister*innen beschließen neue Strategische Eckpunkte zur Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit in die eigene Hand nehmen, das vereinbarten zahlreiche Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister in Berlin am 14. November 2019. Sie wollen den Schwung, den das Thema in der Öffentlichkeit hat, nutzen, um die Aktionsmöglichkeiten der Städte auszuweiten. Von der Bundesregierung fordern sie mehr Beteiligung. Nachhaltigkeit soll zu einer kommunalen Leistungsaufgabe werden

Weiterlesen
Sozialverband Deutschland e.V.

Sozialverband SoVD warnt vor steigender Ausgrenzung und sozialer Kälte

Die neoliberale Moderne verlangt dem Menschen viel ab: wer Erfolg haben will, muss sich mit Kalkül und Kalkulation zur Welt positionieren. Die Seele empfindet das selbst als Kälte und muss sich gegen äußere Einflüsse panzern - bis der Burnout droht. Kühle und zweckgerichtete Kommunikation, gepaart mit gewinnenden Kommunikationsstil sichern das

Weiterlesen
Fortschungsteam von MBU, Techion und TUB

Ein neuartiges Licht geht auf: chirales Laserlicht

Einer jungen internationalen Forschergruppe des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI), des Israel Institute of Technology (Technion) und der Technischen Universität Berlin, ist ein bemerkenswerter wissenschaftlicher Durchbruch gelungen: eine neue Methode wurde entwickelt, um rechts- und linkshändige chirale Moleküle zu unterscheiden. In nur zwei Jahren Forschungsarbeit hat die Gruppe

Weiterlesen
BSR-Biogasanlage

Berlin wird Zero Waste City

Der Berliner Senat hat am 5.11. auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, den Bericht zum Thema „Abfallpolitik auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft – Berlin wird Zero Waste City“ beschlossen. Das Abgeordnetenhaus hatte den Senat per Beschluss vom 17. Mai 2018 aufgefordert, eine Strategie zur Transformation

Weiterlesen
Industrieanlage

Einheitlicher Überwachungsplan für störfallrelevante Industrieanlagen

Der Senat hat in seiner Sitzung am am 5. November 2019 auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, die Verwaltungsvorschrift zum Erlass eines Überwachungsplans im Sinne des § 17 Absatz 1 der Zwölften Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Störfallverordnung – 12. BImSchV) – nach Stellungnahme durch

Weiterlesen
Demonstration in der Karl-Liebknecht-Straße

Vor 30 Jahren: der revolutionäre Moment des 4.11.1989

Vor 30 Jahren wurde die große Alexanderplatz-Demonstration zum revolutionären Moment. Es war die größte nicht staatlich gelenkte Demonstration in der Geschichte der DDR. Die Demonstration fand am 4. November 1989 in Ost-Berlin statt. Die Initiative dazu ging ab von Schauspielern und Mitarbeitern an Ost-Berliner Theatern aus. Unter dem Eindruck der Übergriffe

Weiterlesen
Ausbau der Schulsozialarbeit gefordert

Berliner Schulen bekommen künftig Schulsozialarbeiter_innen

Der Landeselternausschuss (LEA) hat sich mit erneut seinen Forderungen nach einen flächendeckenden Ausbau der Schulsozialarbeit zu Wort gemeldet und begrüßt ausdrücklich die heute kommunizierte Verankerung zum flächendeckenden Ausbau der Schulsozialarbeit im Haushaltsentwurf für den kommenden Doppelhaushalt. Der Plan: ab Sommer 2021 soll jede Berliner Schule mindestens einen Schulsozialarbeiter oder eine

Weiterlesen
C40 Mayors Summit in Kopenhagen

Mayors Summit der Cities Climate Leadership Group (C40)

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute am 10. Oktober 2019 in Kopenhagen am Mayors Summit des Städtenetzwerks C40 Cities Climate Leadership Group (C40) teilgenommen. Das Netzwerk inzwischen auf 94 Städte angewachsene Netzwerk der Metropolen der Welt ist eine starke gemeinsame Stimme im internationalen Klimaschutz. Anders als ganze Staaten,

Weiterlesen
Facebook verursacht Datenschutzprobleme

Facebook: Aufpreis für Datenschutz-Governance

Am 1.Oktober treten neue Geschäftsbedingungen für die Berlin-Mitte Zeitung in Kraft. Die neuen AGB basieren auf Detailkalkulationen und verursacherbezogenen Kostenumlagen. Wichtigste Neuerung: Für Facebook und andere soziale Netzwerke gibt es einen Aufpreis. Die zusätzliche Datenschutz-Governance und das Handling von Datenschutz-Anpassungen, die direkt und mittelbar durch Facebook & Co verursacht werden, verursachen

Weiterlesen
DeepL als Desktop-Tool

DeepL als Desktop-Tool für Windows und macOS

Das Kölner Start-up DeepL baut seine Übersetzungsdienste weiter aus. Neu: DeepL gibt es nun auch als als Desktop-Tool für Windows und macOS zum Download. Die Kölner Alternative zu Googles Translator nutzt neuronale Netze für möglichst genaue und gleichzeitig natürliche Übersetzungen. Die von DeepL entwickelte künstliche Intelligenz arbeitet an einem coolen Ort,

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)