Mittwoch, 24. Juli 2024
Home > Shopping-Center in Berlin-Mitte

Shopping-Center in Berlin-Mitte

Flanieren und Shopping in Berlin-Mitte — das geht am besten im Bereich von Centern und Malls. Der Alexanderplatz und der Potsdamer Platz sind erste Adressen. Das Alexa, Einkaufs- und Freizeitzentrum, Sony Center, Mall of Berlin, The Playce, früher Potsdamer Platz Arkaden, sind die populärsten Center.

Dachkuppel des Sony Centers
Blick in die Dachkuppel des Sony Centers am Potsdamer Platz – Foto: Pixabay

The Playce – die neue Shopping Mall erstrahlt nach einem Umbau 2022 in neuem Glanz. In der Mitte des Centers ist eine Markthalle mit nachhaltigen Produkten aus aller Welt zu finden. Die Geschäfte ringsherum bilden verschiedene Themenwelten ab.Fashion, Lifestyle, Sport und Technik sind ein paar der Bereiche für aufregende neue Einkaufserlebnisse. Die Gastronomieangebote sind betont international ausgerichtet.


Hackesche Höfe, Hof VII, Spandauer Vorstadt, Mitte, Berlin, 10178, Deutschland

Topas-Arkade, Friedrichstraße, Mitte, Berlin, 10117, Deutschland

DomAquarée, Dom Aquarée, Spandauer Vorstadt, Mitte, Berlin, 10178, Deutschland

TheQ., Quartier 205, 67, Friedrichstraße, Mitte, Berlin, 10117, Deutschland

Mall of Berlin, 12, Leipziger Platz, Mitte, Berlin, 10117, Deutschland

Gesundbrunnen-Center, 4, Badstraße, Gesundbrunnen, Mitte, Berlin, 13357, Deutschland

Alea 101, Gontardstraße, Mitte, Berlin, 10178, Deutschland

die mitte, 3, Alexanderplatz, Mitte, Berlin, 10178, Deutschland

Moa Bogen, Stephanstraße, Moabit, Mitte, Berlin, 10559, Deutschland

Potsdamer Platz Arkaden, Rudolf-von-Gneist-Gasse, Tiergarten, Mitte, Berlin, 10785, Deutschland

Alexa, 20, Grunerstraße, Mitte, Berlin, 10179, Deutschland


Ausgewählte Artikel zum Thema Shopping

  • Hat die große Orangensaft-Krise begonnen?
    am 17. Mai 2024

    Der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie e. V. warnt vor einem großen Rückgang der Orangensaft- produktion.

  • Action-Discounter auf Erfolgskurs mit flexiblen Sortiment
    am 24. April 2024

    Der Non-Food-Discounter Action wirbt aktuell mit einem flexiblem Sortiment: seinen Kunden werden 150 neue Produkte pro Woche angeboten. Mit 15,3 Millionen Kunden pro Woche ist Action auf steilen Erfolgskurs. Der Nettoumsatz für 2023 stieg um 27,8% auf 11,3 Mrd. Euro. Das niederländische Unternehmen bietet als Discounter im Non-Food-Bereich ein Sortiment aus 6.000 Produkten an. Die…

  • Obst & Gemüse einkaufen in Berlin-Mitte
    am 19. März 2024

    Im Obst- und Gemüsehandel läuft eine beispiellose Qualitätsoffensive. ALDI, EDEKA, Hit Ullrich, LIDL, Netto, Penny und Rewe haben ihre Frischelogistik und Einkaufspolitik durchgreifend optimiert und auf Regionalität, Frischeabteilungen und Bioqualitäten umgestellt.Viele bekannte Biomarken sind inzwischen gelistet und Smoothies und vegane Produkte feiern in den Supermärkten Absatzrekorde.Die klassischen inhabergeführten Bioläden im Kiez, aber auch Alnatura, Bio…

  • Dallmayr eröffnet die Afrika-Saison
    am 16. Dezember 2023

    Ein neuer Dallmayr Kaffeegenuss kündigt sich für das neue Jahr 2024 an. In der Serie „Selektion des Jahres“ im Rahmen der Crema d’Oro-Linie wirbt die bekannte Kaffeemarke mit einer exklusiven Melange aus der ostafrikanischen Welt, Äthiopien, Kenia und Uganda. Der Dallmayr Blend ausgesuchter Arabica- und Robusta-Bohnen verspricht Kaffeehochgenuss: vollmundig im Geschmack mit Aromen von dunkler…

  • COSMILE-Europe-App: sichere Informationen zu kosmetischen Inhaltsstoffen
    am 5. Dezember 2023

    Eine Vielzahl von Inhaltsstoffen ist in Kosmetika zu finden. In der großen Produktvielfalt des europäischen Marktes fehlt bisher der Überblick. — Mit einer App schnell nachschauen, welche Inhaltsstoffe in einem kosmetischen Produkt drin sind? Überprüfen, ob ein Stoff enthalten ist, auf den man allergisch reagiert? Oder einfach verstehen, welche Funktionen ein Inhaltsstoff in einem Produkt…


Einfach.SmartCity:Machen: Berlin! — Mehr Vielfalt, mehr Wettbewerb, mehr Sichtbarkeit und geringere und kalkulierbare Kosten im digitalen Marketing. Das Mediennetzwerk Berlin setzt auf offene Standards und den zukunftssicheren Trend „Headless eCommerce.“ — Händler & Anwender von Shopware und Shopify werden besonders unterstützt, wenn lokale und berlinweite Angebote geschnürt werden! Ideal für das On-Site-Marketing! — Sofort kickstarten mit vier- und fünfstelligen „unique visitors“ pro Tag.
Kontakt: info@anzeigio.de