Home > Polizeimeldungen
Polizei Berlin: Festakt und feierliche Vereidigung

Polizei Berlin: Feierliche Vereidigung in der Philharmonie

Für insgesamt 575 Frauen und Männer, die in den vergangenen Monaten in den Dienst der Polizei Berlin aufgenommen wurden, fand am 1. November 2019 die feierliche Vereidigung in der Philharmonie statt. In Begleitung ihrer Eltern, Verwandten und Freunde haben die Anwärterinnen und Anwärter bei einem Festakt ihren Diensteid auf das

Weiterlesen
Bundespolizei

Schleuserkriminalität: Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle vollstreckt

Heute früh haben Einsatzkräfte der Bundespolizei gemeinsam mit der Berliner Polizei in Oberhavel/Brandenburg, Rahlstedt/Hamburg und in Reinickendorf, Lichtenberg, Friedrichshain-Kreuzberg sowie Tempelhof-Schöneberg einen Großeinsatz zur Vollstreckung von Haftbefehlen der Staatsanwaltschaft Berlin durchgeführt. Bei dem Verbundeinsatz gegen die Schleuserkriminalität, der bis in die Mittagsstunden andauerte, führten Durchsuchungsmaßnahmen zu insgesamt vier Festnahmen. Die

Weiterlesen
Ausgebrannte Autos

Haftbefehl: Brandserie an Fahrzeugen in Berlin aufgeklärt

Die Polizei hat eine Brandserie an Fahrzeugen in Berlin aufgeklärt - ein Tatverdächtiger erhält einen Haftbefehl. Dies teilten heute in einer gGemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin mit. Eine lange Serie von Brandstiftungen an Fahrzeugen in Berlin gilt damit als aufgeklärt. Polizeibeamtinnen und -beamten der „Ermittlungsgruppe (EG) Nachtwache“ beim Landeskriminalamt Berlin

Weiterlesen
eMobility

Bilanz polizeilicher Verkehrskontrollen zur Elektromobilität

In der vergangenen Woche hat der Verkehrsdienst der Polizei Berlin einen stadtweiten Schwerpunkteinsatz durchgeführt. Vom 26. August bis 1. September 2019 ahndeten die Polizisten insbesondere Verstöße rund um das Thema „E-Mobilität“, aber auch alle weiteren Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer wurden in Bezug auf Geschwindigkeitsüberschreitungen, technische Mängel sowie Alkohol- und Drogenverstöße überprüft.

Weiterlesen
Abschaltung der Warteschleife bzw. Bandansage beim 110-Notruf - Grafik: pixabay

Polizeiruf: Bitte dranbleiben bis das Gespräch angenommen wird!

Die Polizei Berlin teilt mit, dass die aktuellen Bauarbeiten in der Einsatzleitzentrale nicht nur die Einsatzkräfte noch einige Zeit vor große Herausforderungen stellen werden. Höchste Priorität hat ein funktionierender 110-Notruf, der rund um die Uhr schnell und zuverlässig erreichbar ist. Bis voraussichtlich Anfang September 2019 arbeitet die Notrufannahme der Polizei Berlin in

Weiterlesen
Einsatzschiff der Bundespolizei „BP 81 Potsdam“

Bundespolizei-Einsatzschiff BP 81 „Potsdam“ in Dienst gestellt

Am 22. Juli 2019 wurde in Neustadt in Holstein die BP 81 „Potsdam“ als erstes von drei neuen Einsatzschiffen der Bundespolizei feierlich in Dienst gestellt. Der Schiffsname „Potsdam“ wurde als besonderes Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung zwischen der Bundespolizei und der Stadt Potsdam als Dienstsitz des Bundespolizeipräsidiums gewählt. Durch die hochseetaugliche

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 25.06.2019

25.06.2019 | Mitte: Seniorin von Straßenbahn erfasst Gestern Abend wurde eine 71-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Mitte schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen soll die Seniorin, ihr Fahrrad schiebend, gegen 21 Uhr einen Fußgängerüberweg in der Mollstraße bei Rot überquert haben. Als sie die Mittelinsel erreicht hatte und

Weiterlesen
Abgeschleppt: Kraftfahzeugumsetzung

Verkehrsaktion gegen verkehrswidriges Halten und Parken

Das verkehrswidrige Halten und Parken auf Radwegen, Busspuren sowie in zweiter Reihe bildet den Schwerpunkt einer Verkehrsaktion, die seit heute in Berlin läuft. Diese Aktion führt die Polizei Berlin in Zusammenarbeit mit den Ordnungsämtern und der Busspurbetreuung der BVG vom 3. bis 7. Juni 2019 durch. Behördenübergreifend wollen die Überwachungskräfte

Weiterlesen
Shisha Bar

Erfolgreiche Kontrollen gastronomischer Betriebe

Polizei und Ordnungsämter gehen in Berlin verstärkt gegen Verstöße in gastronomischen Betrieben vor. Besonders im Blick: Shisha-Bars, weil hier auch besondere Gesundheitsgefahren drohen. Drogen, illegales Glücksspiel, giftiges Kohlenmonoxyd – Erfolgreiche Kontrolle von Polizei und Ordnungsamt in Moabit Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, informiert: Das Ordnungsamt Mitte hat gemeinsam mit der Polizei

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.