Home > Aktuell > Dialogveranstaltung: Radschnellverbindung Tiergarten – Landsberger Allee

Dialogveranstaltung: Radschnellverbindung Tiergarten – Landsberger Allee

Radschnellverbindungen

Mindestens 100 Kilometer Radschnellverbindungen – das ist das Ziel für Berlin. Auf breiten und komfortablen Strecken können Radfahrer*innen zukünftig schnell und umweltfreundlich große Distanzen mit möglichst wenig Stopps zurücklegen.

Bei einer Dialogveranstaltung werden mögliche Streckenverläufe vorgestellt und mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern erörtert. So können frühzeitig Fragen und Anregungen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den weiteren Planungsprozess einfließen.

Die Route „Tiergarten – Landsberger Allee” führt durch die Bezirke Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg. Der etwa neun Kilometer lange Abschnitt beginnt am S-Bahnhof Tiergarten und endet am S-Bahnhof Landsberger Allee. Die Routenführung steht noch nicht fest – sie verläuft über den Tiergarten bis zum Brandenburger Tor, durch die östliche Innenstadt bis zur Landsberger Allee.

Montag, den 09. Dezember 2019 | 18:30 bis 20:30 Uhr
Dialogveranstaltung zur Radschnellverbindung Tiergarten – Landsberger Allee
Einlass und Info-Ausstellung: ab 18:00 Uhr

Weitere Informationen: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Pressemitteilun 6.12.2019

Die Stadtwerkstatt | Karl-Liebknecht-Straße 11 | 10178 Berlin

ms
Neu: SmartCity-Datenschutzkonzept: Dieses Presse-Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Bitte stellen Sie ihre Browser-Einstellungen zum Datenschutz und zum gewünschten Privacy-Schutz benutzerdefiniert ein. Mehr Informationen und eine Browser-Anleitung finden in unseren Datenschutz- und ePrivacy-Hinweisen.
✖   (Hinweis schließen)