Home > Berlin > Konzertsommer im Englischen Garten

Konzertsommer im Englischen Garten

Lehmann Brothers - Foto: © Julien Poulain

Das Teehaus im Englischen Garten feiert den Kulturevent seit vielen Jahren. Der Konzertsommer im Englischen Garten, in der Nähe von Schloss Bellevue, in malerischer Umgebung ist ein besonderes Erlebnis. Inmitten schön angelegter Beete, an einer Sonnenwiese gelegen und nahe des romantischen Grundwasserteichs entfaltet sich hier eine besondere entspannte Musikatmosphäre.

In der warmen Zeit vom 30. Juni bis 1. September sind zahlreiche Bands und namhafte Stars zu Gast im Englischen Garten.

Auf dem Programm stehen Gruppen wie Sameday Records, mit handgemachtem, authentischem Acoustic Sound, der Berlin bekannte Mike Russel mit seiner „Funky Soul Kitchen“, die Lehmanns Brothers mit ihren zeitgenössischen Interpretationen von Jazz, Funk und Afrobeat, das Berliner Jazzquintett, Toughest Tenors, der poetische Popmusiker Paul Weber und viele andere.

Das gesamte Programm können Sie unter der Adresse Konzertsommer Berlin durchstöbern.


30. Juni bis 1. September 2019, jeden Sonntag | Eintritt frei

Die Titelband „Lehmanns Brothers“ tritt am 21. Juli 2018 um 19 Uhr auf.

Vocio Teehaus Betriebs GmbH | Altonaerstrasse 2 | 10557 Berlin | Webseite & Konzertprogramm

am
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.