Home > Berlin
Wasserstrahl

Berlins Straßenbäume brauchen dringend Wasser!

Plötzlich ist es sehr sehr heiß! 37 Grad Celsius - und in der direkten Sonne noch viel heißer. Für viele Straßenbäume sind das Bedingungen, in denen die Pflanzensäfte im Stamm zu kochen beginnen. Viele Bäume in Berlin zeigen auch schon Schäden von Sonnenbrand an den Stämmen. Die Verdunstung und

Weiterlesen
Generation Tochter dreht Actionfilm

GENERATION TOCHTER verlängert Crowdfunding Kampagne

Das Filmkollektiv GENERATION TOCHTER hat seine Crowdfunding-Kampagne bis zum 20. Juni verlängert. Denn nur wenige Tage vor dem eigentlich geplanten Kampagnen-Ende sah es nicht gut aus: es fehlten noch um die 4.000 Euro. Langsam breitete sich Panik aus, die Marke von 10.000 Euro sei nicht mehr zu knacken. Doch ganz knapp

Weiterlesen
Portier im Waldorf Astoria Berlin übt Begrüßung der Freizeitgäste

Berlins Hotels empfangen wieder Gäste aus aller Welt!

Alle Berliner Hotels laden wieder herzlich ihre Gäste ein! — Für die Buchung und Belegung gibt es keine Beschränkungen mehr. Ein unbeschwerter Berlin-Besuch ist wieder möglich. Dank moderne Servicestandards wurden auch sichere Hygiene- und Reinigungskonzepte entwickelt und Mitarbeiter geschult, um möglichst unbeschwerten Aufenthalt und sichere Hotelerlebnisse bieten zu können.

Weiterlesen
Busse wieder auf Tour

BlaBlaCar Busse starten wieder ihre Reiseangebote

Der RIDE AGAIN DAY war am 10. Juni 2021. Seitdem rollen die Busse des internationalen Reisenetzwerks wieder durch Deutschland und Europa. Den Startschuss gab die gestrigen Pressekonferenz mit Nicolas Brusson, CEO und Mitgründer BlaBlaCar sowie Sven Oldengott, Head of Supply and Operations Germany im Zentralen Omnibusbahnhof ZOB in Berlin.

Weiterlesen
Bagno Kusowo und Slowinski-Nationalpark (Polen) aus der Vogelperspektive - Foto: © NABU, Fotograf: Volker Gehrmann

Neue UN-Dekade startet am Weltumwelttag

Am 5. Juni startet die UN-Dekade „Wiederherstellung von Ökosystemen 2021-2030“. — Sie ist der letzte Weckruf, um die weitere Degradierung von Ökosystemen weltweit zu verhindern, aufzuhalten und umzukehren. Um die Klimaschutzziele der EU bis 2030 zu erreichen, ist es essentiell, den Moorschutz mit einzubinden. Alle Moore haben eine besondere Bedeutung,

Weiterlesen
Gartenerde

1000 Bodenproben aus Berliner Gärten

Wie gut ist ihr Gartenboden? — Welche Pflanzennährstoffe fehlen, und welche Nährstoffe sind im Überschuß? Berliner Hobbygärtner*innen können den Nährstoffgehalt ihrer Gartenerde testen lassen! In einem aktuellen Projekt der Senatsumweltverwaltung werden mit Unterstützung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt kostenlos bis zu 1.000 Bodenproben aus privaten Gärten

Weiterlesen
Kinder in Armut

Bildungs- und Teilhabepaket: Leistungen kommen nicht in den Zielgruppen an

Das von Familien- und Sozialpolitikern hoch gelobte Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung (BuT) entpuppt sich als dysfunktionales „Bürokratiemonster“: denn nur jedes zehnte anspruchsberechtigte Kind erhält die Lernförderung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung, die Förderleistungen der Bundesregierung kommen trotz Rechtsanspruch bei der Mehrheit der Kinder und Jugendlichen aus einkommensschwachen

Weiterlesen
Waldorf-Schule Prenzlauer Berg

Regenwassernutzung intelligent planen und bewirtschaften

Regenwasser soll künftig direkt auf den Grundstücken bewirtschaftet oder genutzt werden. „Mischen impossible“ so lautet die neue ökologische Leitlinie für das Regenwasser in der Metropole Berlin. Das wertvolle saubere Regenwasser soll grundsätzlich nicht mehr in die vorhandene innerstädtische Mischkanalisation eingeleitet werden. Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat

Weiterlesen
Spreeschiffe vor dem Futurium

Berlin nimmt die Uferzonen neu in den Blick

Die Metropole Berlin verordnet sich einen neuen Umgang mit Uferzonen und strebt eine öffentliche Zugänglichkeit an. Vorbild ist das Land Brandenburg, das öffentliche Uferzugänge mit Bebauungsplänen sichert. Auch ein Blick nach Bayern hilft, den Blick zu schärfen: das Bayrische Naturschutzgesetz sichert ein allgemeines Betretungsrecht und den Gemeingebrauch an Gewässern, und

Weiterlesen