Mittwoch, 19. Juni 2024
Home > Aktuell > Neugestaltung des Galeria-Warenhauses in der Müllerstraße

Neugestaltung des Galeria-Warenhauses in der Müllerstraße

Karstadt am Leopoldplatz

Dien SIGNA Real Estate Management Germany GmbH lädt zu einer Informationsveranstaltung über die geplante Neugestaltung des Warenhauses in der Müllerstraße 25 ein.
Das Gebäude war zuerst als KARSTADT-Kaufhaus seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil des Kiezes am Leopoldplatz. Seit der Fusion von KARSTADT und GALERIA KAUFHOF hat es nach einer Modernisierung unter der neuen Marke Galeria eine neue Zukunft gesucht.

Corona, Kaufkraftverluste und die harte Konkurrenz des E-Commerce-Handels haben jedoch die wirtschaftlichen Perspektiven eingeengt und verändert, obwohl es sehr verkehrsgünstig in Wedding gelegen ist.
Eine Neuausrichtung ist erforderlich, der Gebäudekomplex steht vor einer grundlegenden Veränderung.

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung im Dezember 2022 wurden umfassende Ideen zur Weiterentwicklung des Gebäudes gesammelt und in enger Abstimmung mit dem Bezirk Mitte weiterentwickelt.

Im Mai 2023 wurden die Ergebnisse eines städtebaulich-architektonischen wettbewerblichen Verfahrens öffentlich präsentiert und diskutiert. Der Siegerentwurf von Baumschlager Eberle sieht vor, das Warenhaus in ein vielseitiges Gebäude umzuwandeln, das Büronutzungen, Wohnraum und gemeinwohlorientierte Flächen miteinander vereint. Dieser Entwurf bildet die Grundlage für die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich über den aktuellen Planungsstand und die nächsten Schritte zu informieren.


24. Oktober 2023 | 17:30 bis 19:30 Uhr

Informationsveranstaltung:
Neugestaltung des Galeria-Warenhauses

Präsentation der Ergebnisse eines städtebaulich-architektonischen wettbewerblichen Verfahrens

Galeria Restaurant | Müllerstraße 25 | 13353 Berlin