Home > Aktuell > Wohin führt die Zukunft deutscher Mode?

Wohin führt die Zukunft deutscher Mode?

Status Deutscher Mode 2021

Anläßlich der Berlin Fashion Week präsentiert der renommierte Fashion Council Germany e.V. eine Studie zum „Status Deutscher Mode“ auf seiner Plattform fashion-council-germany.online .

Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Auftrag gegeben und staatlich gefördert. Es geht um Themen wie Nachhaltigkeit, Transparenz von Lieferketten, energieeffizienten Prozessen und den Einsatz von neuen umweltfreundlichen Materialien.

Das Format wird gemeinsam mit dem Institut Oxford Economics durchgeführt. Es analysiert die Reputation und die Bedeutung der deutschen Modeindustrie auf dem europäischen und dem Weltmarkt. Auch dem Einfluss von Wirtschaft und Kultur wird in der Studie nachgegangen.

Seine Königliche Hoheit Prinz Charles eröffnet die Nachhaltigkeits-E-Konferenz des Fashion Council Germany und The Prince’s Foundation am 18.1.2020.

In einer vierstündigen Präsentations- und Diskussionsveranstaltung am 19.02.2020 sprechen unter anderem Zukunftsforscher Matthias Horx mit John Cloppenburg von Peek & Cloppenburg, Eva Kruse von Global Fashion Agenda und Dieter Holzner von Marc O’Polo.