Mittwoch, 24. Juli 2024
Home > Aktuell > „Berlin Beats:“ Open-Air Konzerte im Hamburger Bahnhof

„Berlin Beats:“ Open-Air Konzerte im Hamburger Bahnhof

Berlin Beats - Openair und kostenlos im Hamburger Bahnhof

Auch der Hamburger Bahnhof bietet nach dem erfolgreichen Start 2023 die Konzertreihe „Berlin Beats“ Open Air kostenlos an. Die DJ Reihe im Museumsgarten zieht besonders Liebhaber der elektronischen Musikkultur an. Im vergangenen Jahr besuchten etwa 50.000 Gäste die Abendsessions von „Berlin Beats“. Drei Stunden experimentelle Sounds und knallharte Beats im Garten des Museums sind zu erleben. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Fußballkultursommers Berlin 2024 jeweils 19 bis 22 Uhr statt.

Programm:

  • Donnerstag, 27. Juni 2024: Ellen Allien mit Techno-, Rave- und Tanzmusik
  • Donnerstag, 4. Juli 2024: Elektronische Musik mit RUI HO – moderne Clubmusik und traditionelle chinesischen Klängen
  • Donnerstag, 11. Juli 2024: Darren Cunningham – Musik mit Elementen aus Techno, Electro, R&B und Concrète
  • Donnerstag, 18. Juli 2024: Marie Montexier lässt elektrisierende Grooves aus allen Epochen und Ecken der Welt erklingen
  • Donnerstag, 25. Juli 2024: Shaleen mit Vinyl-Sets
  • Donnerstag, 1. August 2024: Jaber aus Beirut, Libanon mit ihren eigenen Liedtexten
  • Donnerstag, 8. August 2024: DJ Deepneue mit Techno aus der Post-Covid-Zeit
  • Donnerstag, 15. August 2024: Nick Höppner mit seiner Richtung weisenden House- und Technomusik
  • Samstag, 24. August 2024: DJ Alis aus der Ukraine mit groovigem 90er-Techno, Ghetto-Tech, Hard House und 2000er-Trance
  • Donnerstag, 29. August 2024: Orson Sieverding mit dem Sound Londons und karibischen Einflüssen

Hamburger Bahnhof – Nationalgalerie der Gegenwart | Invalidenstraße 50 | 10557 Berlin