Home > Berliner Verkehr > SIXT verstärkt die Zusammenarbeit mit Taxizentralen

SIXT verstärkt die Zusammenarbeit mit Taxizentralen

Pressebild: © SIXT.SE

Der Autovermieter SIXT erweitert sein Angebot und entwickelt sich zu einer Mobilitätsplattform in Deutschland. Ein Meilenstein ist die Erweiterung der Zusammenarbeit mit deutschen Taxizentralen. Schon seit Monaten baut der Konzerndienstleister sein Netz an Taxi-Partner aus. Über die neue App SIXT ride können die Kunden nun jederzeit ganz spontan ein Taxi buchen. Ausser in der Hauptstadt funktioniert der Service bereits in vielen deutschen Großstädten wie München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Bonn und Hamburg.

Mit den Partnerschaften ergänzt SIXT die Mobilitätsangebote der SIXT App in den Bereichen SIXT rent (Autovermietung) und SIXT share (Carsharing) um sogenannte On-Demand-Fahrten für sofort verfügbare Mobilität im Bereich SIXT ride (Taxi- und Fahrdienste).

Die etablierten Taxizentralen bieten alle technologischen Voraussetzungen für eine moderne Fahrtenvermittlung und berücksichtigen den Deutschland gültigen Regulierungsrahmen.

Alexander Sixt, Strategievorstand der SIXT SE: „Das Taxigewerbe ist in Deutschland ein starker und zuverlässiger Partner im Angebot der On-Demand-Fahrten – vor allem aufgrund seiner flächendeckenden Verfügbarkeit sowie seiner komfortablen, zuverlässigen und zukunftsstarken Lösungen. Bei der Zusammenarbeit verstehen wir uns als ein Entwicklungspartner, der die Initiativen des Gewerbes unterstützt.“

SIXT wiederum kooperiert als feste Größe in der Tourismusbranche mit zahlreichen internationalen Unternehmen, die die Mobilitätslösungen von SIXT für ihre Geschäftsreisen nutzen.

Hermann Waldner, der Geschäftsführer von Taxi Berlin und Vizepräsident Deutscher Taxi-und Mietwagenverband (BZP) erklärt: „Wir bieten professionelle Strukturen für Vermittlungen von Fahrten, die den sofortigen Bedarf abdecken, und erhalten umgekehrt Zugriff auf den internationalen Kundenstamm von SIXT.“

Buchen und bezahlen – alles in einer App

Buchung und Bezahlung der Fahrten erfolgen einfach und unkompliziert über die SIXT App. So können oft langwierige und komplizierte Organisationsprozesse einer Geschäftsreise deutlich vereinfacht werden und die Planungstransparenz erhöht werden.

Und auch für Touristen aus dem In- und Ausland sind nach ihrer Ankunft am Flughafen oder Bahnhof Taxis oft das Mittel der Wahl, um ihr nächstes Ziel zu erreichen. Gemeinsam mit dem deutschen Taxigewerbe bietet SIXT ihnen ein attraktives Angebot, leichte Buchbarkeit und einwandfreie Prozesse.

SIXT App Rent Share Ride

ms
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.