Home > 2020 > Januar
Spielautomaten

Spielstätten in mehreren Bezirken überprüft

Ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt führte gestern gemeinsam mit Mitarbeitenden der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, dem Finanzamt Wedding, der Steuerfahndung und den Ordnungsämtern Marzahn-Hellersdorf, Pankow, Reinickendorf und Treptow-Köpenick umfangreiche Spielstättenkontrollen in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf und Treptow-Köpenick durch. Bei dem Einsatz von 11 bis

Weiterlesen
Berlinale 2002 - Der Berlinale-Bär im Sony-Center am Potsdamer Platz

70. Berlinale vom 20. Februar bis 1. März 2020

In diesem Jahr feiert die Berlinale ihren 70. Geburtstag. Nachdem der langjährige Chef Dieter Kosslick im letzten Jahr sein Amt niedergelegt hat, steht nun das neue Führungsduo Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek vor der ersten Bewährungsprobe. Beide setzem neue Leitlinien: „Die 70. Berlinale soll ein Auftakt sein, den Austausch mit

Weiterlesen
Beauty-Apps spionieren

30 Beauty-Apps mit heimlichen „Verehrern & Spionen“

Selfies und Fotos für Instagram-Stories sind sehr populäre Smartphone-Anwendungen. Wenn die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten der Fotos nicht ausreichen, wird gern zu "Beauty-Apps" und "Fotobearbeitungs-Apps" gegriffen, die in App-Stores heruntergeladen werden. Die in Litauen herausgegebenen Cybernews warnen aktuell vor 30 Apps, die im Hintergrund unzulässige Aktionen ausführen und mehr Rechte nutzen, als

Weiterlesen
A Midsummer Night's Dream, Deutsche Oper Berlin

A Midsummer Night’s Dream

Kaum ein anderes Werk der Weltliteratur atmet derart Musik wie William Shakespeares "Ein Sommernachtstraum". Elfen tanzen nachts im sommerlich verzauberten Wald und singen die Feenkönigin Titania in den Schlaf. Musik begleitet die Hochzeitsfeier des Königspaars Hippolyta und Theseus sowie der jungen Liebespaare Hermia und Lysander und Helena und Demetrius -

Weiterlesen
Regiokarte: Wo kommt Dein Essen her?

Woher kommt mein Schulessen?

In fast 200 Berliner Schulen werden seit Beginn des neuen Schuljahres im August 2019 wöchentlich drei bis fünf regionale Bio-Lebensmittel im Schulessen verwendet. Die verwendeten regionalen Bio-Lebensmittel werden in den Speiseplänen mit der Rübe gekennzeichnet. Informationen zur Herkunft der Erzeugerinnen und Erzeuger werden jeden Monat in der Transparenzdatenbank zugänglich gemacht. Anlässlich

Weiterlesen
Baumschnittarbeiten

Spreeradweg: Bestandspflege & Schnitt für Strauchpflanzungen

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert: Im Rahmen des Vorhabens Spreeradweg (Abschnitt Lutherbrücke bis Flotowstraße) werden in folgenden Teilbereichen an bestehenden Strauchpflanzungen Pflege-, Aufwertungs- und Schnittmaßnahmen durchgeführt: Flotowstraße bis Hansabrücke Anleger Reederei Riedel bis Lessingbrücke Süd

Weiterlesen
Bundespolizei

Bundespolizeipräsidium: „Anforderungen an Anwärter nicht gesenkt“

Das Bundespolizeipräsidium hat einer aktuellen Berichterstattung über abgesenkte Eignungsvoraussetzungen von Bewerbern widersprochen und notwendige Klarstellungen vorgenommen. Einige Medien berichten heute über angeblich abgesenkte Einstellungsvoraussetzungen für den Dienst in der Bundespolizei. Hierbei werden auch die Begriffe "Bewerber" (Personen, die sich dem Eignungsauswahlverfahren der Bundespolizei stellen) und "Anwärter" (als Beamte auf Widerruf eingestellte

Weiterlesen
Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften

Fördergelder für freiwilliges Engagement in Nachbarschaften

Es gibt wieder neue Fördergelder für freiwilliges Engagement in Nachbarschaften. Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informierte dazu: Dem Bezirk Mitte werden wie in den Vorjahren von der Senatsverwaltung für Stadtentwick-lung und Wohnen Fördergelder aus dem erfolgreichen Programm „Sachmittel für freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ – kurz FEIN-Mittel genannt

Weiterlesen
Neuartiger Coronavirus in China

Neuartiges Coronavirus in China löst harte Vorsorgemaßnahmen aus

In China ist im Dezember eine Häufung von Lungenentzündungen mit unklarer Ursache in Wuhan festgestellt worden. Am 31.12.2019 wurde das WHO-Landesbüro in China daüber informiert. Betroffen war zunächst die Metropole Wuhan mit rund 11 Millionen Einwohnern in der Provinz Hubei. Die chinesischen Behörden haben am 7.1.2020 als Krankheitsursache ein

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeimeldung vom 23.01.2020

23.01.2020 | Moabit: Diebestour gestoppt Gestern Nachmittag nahmen Zivilkräfte zwei Männer in Moabit fest, die offensichtlich versucht hatten, hochwertige Gegenstände aus einem Auto zu stehlen. Gegen 17.20 Uhr beobachteten Polizeikräfte im Hilda-Geiringer-Weg, wie das Duo versuchte, einen Audi aufzubrechen, in dem sich unter anderem eine hochwertige Handtasche befand. Die Tatverdächtigen brachen

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)