Home > Polizeiberichte
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 29.04.2019

29.04.2019 | Mitte: Restaurant überfallen Ein Unbekannter überfiel in der vergangenen Nacht ein Restaurant in Mitte. Gegen 1.50 Uhr befand sich eine 23-jährige Angestellte allein in dem Restaurant in der Memhardstraße und war im hinteren Bereich damit beschäftigt, die Einnahmen zu zählen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam ein Unbekannter in das Restaurant,

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 25.04.2019

25.04.2019 | Mitte: Beim Zündeln erwischt - Festnahme Ein mutmaßlicher Brandstifter wurde in der vergangenen Nacht in Mitte festgenommen. Gegen 0.35 Uhr bemerkten Zeugen sowie Polizisten des Abschnitts 32 in der Straße Fischerinsel Ecke Mühlendamm, wie ein Mann Mülleimer in Brand setzte. Die Zivilpolizisten nahmen den 34-Jährigen fest, wobei er Widerstand

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 19.04.2019

19.04.2019 | Gesundbrunnen: Sprayer festgenommen In Gesundbrunnen nahmen Polizisten in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Sprayer fest. Gegen 3.45 Uhr bemerkten die Polizeikräfte in der Wiesenstraße zwei Gestalten, die vor der Sporthalle einer Schule knieten und beim Erblicken der Polizei schlagartig versuchten die Flucht zu ergreifen. Beide, 20 und 21 Jahre

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 16.04.2019

16.04.2019 | Mitte: Tatverdächtiger zu Tötungsdelikt gesucht Im Fall des am Abend des 18. März 2019 auf dem Gehweg der Karl-Marx-Allee unweit des Alexanderplatzes in Mitte getöteten 26-jährigen Litauers Edgar Orlovskij sucht die Mordkommission nun mit Aufnahmen aus Überwachungskameras nach einem Tatverdächtigen. Der Gesuchte ist wahrscheinlich mindestens 40 Jahre alt, von kräftiger

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 13.04.2019

13.04.2019 | Tiergarten: Im Hochzeitstaumel einen Verkehrsunfall verursacht Einen Verkehrsunfall verursachte gestern Nachmittag ein Mann in Tiergarten. Nach Zeugenaussagen fuhr der 30-Jährige mit seinem BMW, als Teil eines Hochzeitskorsos, auf der Klingelhöferstraße aus Richtung Lützowufer kommend in Richtung Großer Stern. Hierbei soll er die ganze Breite der Fahrbahn benutzt haben. Auch

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 10.04.2019

10.04.2019 | Mitte: Obdachloser verprügelt – Festnahme und Haftbefehl erlassen Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nach den zwischenzeitlichen Ermittlungen des Polizeilichen Staatsschutzes beim Landeskriminalamt hat die 8. Mordkommission die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Diese führten in der vergangenen Nacht gegen 23.30 Uhr zur Festnahme eines dringend Tatverdächtigen. Der 35-Jährige

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 07.04.2019

07.04.2019 | Wedding: Säugling bei Unfall schwer verletzt Gestern Abend wurde ein Säugling bei einem Verkehrsunfall in Wedding schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 56-jährigr LKW-Fahrer gegen 19 Uhr stadtauswärts auf dem linken Fahrstreifen der Müllerstraße. Anschließend soll der LKW rechts in die Barfußstraße abgebogen sein und dabei einen vorfahrtberechtigten,

Read More
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 04.04.2019

04.04.2019 | Wedding: In Juweliergeschäft eingebrochen – Täter flüchtig Nach einem Einbruch in der vergangenen Nacht in ein Schmuckgeschäft in Wedding sind die Täter flüchtig. Gegen 0.20 Uhr wurden Passanten auf einen akustischen Alarm aus einem Geschäft in der Müllerstraße aufmerksam und alarmierten die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass sich

Read More
Polizeibericht

Polizeibericht vom 01.04.201

01.04.2019 | Wilmersdorf/Tiergarten: Vermisster tot aufgefunden Der seit dem 9. März vermisste 53-Jährige aus Wilmersdorf wurde gestern Nachmittag tot aufgefunden. Passanten entdeckten gegen 16.30 Uhr den leblosen Mann im Wasser treibend an der Rousseau-Insel an der Stufenbrücke in Tiergarten und alarmierten die Polizei. Einsatzkräfte der 34. Einsatzhundertschaft bargen die Person aus

Read More
Polizeibericht

Polizeibericht vom 12.03.2019

12.03.2019 | Tiergarten: Rucksack geraubt Mann schwer verletzt Nach einer mutmaßlichen Raubtat heute früh im Hansaviertel wurde ein 48-Jähriger schwer verletzt. Seinen Aussagen zufolge wurde er gegen 3.30 Uhr auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofes Tiergarten von einem ihm Unbekannten verfolgt. Dieser soll ihn ergriffen und geschlagen haben. Anschließend floh der Räuber

Read More
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.