Dienstag, 18. Juni 2024
Home > Aktuell > KiKA-Maus eröffnet die Schatzsuche

KiKA-Maus eröffnet die Schatzsuche

Sendung mit der Maus

Am 3. Oktober 2023 geht es los mit „Türen auf mit der Maus“. Die KiKA-Maus aus „Die Sendung mit der Maus“ hat eifrig Zuschauer-Einsendungen gesammelt. Die Zuschauer:innen konnten ihre Vorschläge für den bundesweiten Aktionstag bringen. Nun werden sich über 700 Türen mit verborgenen Schätzen aus Institutionen, Forschungseinrichtungen und Betrieben öffnen. Eine Schatzkarte ist bereits vorbeitet, so können sich Groß und Klein bestens orientieren.

In einer Sonderausgabe der Sendung werden nun am 3. Oktober 2023, 12:35 Uhr die besten Themen präsentiert. Die meisten Stimmen gab es für Eisenbahn-Tunnelbaustelle, Leuchtende Tiere und Ausbildungszentrum Handwerk. In Berlin öffnen sich insgesamt 15 Türen, dabei ist ein Judostudio, eine Popcornbäckerei und ein Kinderhospiz.

Die Moderator:innen Siham, Jana, Johannes und André zeigen dann drei Sachgeschichten zum Voting in „Deine Sendung Türen auf #mit der Maus“.

Beim WDR Fernsehen steht erstmalig der ganze Tag im Zeichen der Maus: Mit Schalten von wertvollen Schatztüren, Mauszeitreisen und der Sendung „Lokalzeit extra“ am Abend. Auch das WDR- Tonstudio in der Kölner Philharmonie und das MausLive-Studio schließen sich dem Thementag an, ebenso WDR 2, wo es am 3. Oktober einen monothematischen Maus-Tag gibt.

Weitere Informationen:

Oktober 2023, 12:35
Deine Sendung Türen auf #mit der Maus
KiKA-Kanal des WDR | wdrmaus.de