Mittwoch, 24. Juli 2024
Home > Team/Redaktion (Page 2)
KETTLE BELL 2024 - BERLIN OPEN

Offene Berliner Meisterschaft: KETTLE BELL 2024 – BERLIN OPEN ALL INKLUSIVE

Die Sportart „Kettlebell Sport“ ist recht neu und unbekannt in Deutschland und Berlin. Die Kugelhantel, auch Rundgewicht oder englisch Kettlebell genannt, ist ein Trainingsgerät für das freie Gewichtstraining. Der Verein „Berlin Kettle Bears e.V.“ richtet diese offene Berliner Meisterschaft am 6. Juli 2024 zum zweiten Mal aus. Es ist übrigens eine Inklusionssportart. Der Verein möchte daher mit diesem Wettbewerb inklusive Menschen

Weiterlesen
BSR-Reinigungskräfte in einer Grünanlage

BSR reinigt in Berlin ab sofort 237 Grünanlagen

Das Team Orange der Berliner Stadtreinigung (BSR) ist ab heute in noch mehr Grünanlagen zu sehen. Ab 1. Juli 2024 hat die BSR den Auftrag zur Reinigung weiterer Grünanlagen. Die Zahl der von der BSR gesäuberten Parks wächst von bisher 79 auf jetzt 102 Parks; die Anzahl der vom Team Orange geputzten

Weiterlesen
Rotes Rathaus

Berlin muss sparen!

Das Statistische Bundesamt die neuen Ergebnisse des Zensus 2022 veröffentlicht.  Mit den Zensus-Ergebnissen erhält die Fortschreibung der Bevölkerungszahlen eine neue Grundlage. Mit dem Zensus 2022 erhält die Fortschreibung der Bevölkerungszahlen eine neue Grundlage. Die amtliche Statistik stellt in der Zeit von Juni 2024 bis voraussichtlich Frühjahr 2025 die Berechnung der Zahlen auf den

Weiterlesen
Hitzetag in Berlin

Hitzewarnung für Berlin

Das Hitzewarnsystem des Deutschen Wetterdienstes warnt für Mittwoch, den 26.06.2024 vor starker Wärmebelastung in Berlin und Brandenburg sowie Sachsen-Anhalt. Der Deutsche Wetterdienst veröffentlicht seine Hitzewarnungen für Tage, an denen die Hitze zu einer Gefahr für die Gesundheit werden kann. — Steht eine entsprechende Wetterlage bevor, werden für den aktuellen und den

Weiterlesen
Baumwurzeln & Stauwasser

Hitzeresistenz & Schwammstadt im Konflikt: wassersensible Grünplanung wird gefordert!

Von Michael Springer Die Klimaveränderungen bringen mehr Hitze, Dürreperioden — sogar Dürrejahre. Die Stadtbäume in Berlin sind davon besonders betroffen. Viele Bäume haben ihre Wurzelwerke in den letzten Dürrejahren verloren. Manche Bäume fallen sogar urplötzlich um. Der langfristige Trend: mehr Trockenheitstoleranz und Hitzeresistenz ist bei der Pflanzenauswhal notwendig geworden. Mit der

Weiterlesen
Weidehaltung für mehr Tierwohl

Milchproduktion & Tierwohl gehen in Brandenburg Hand in Hand

Zum Internationalen Tag der Milch am 1. Juni feierten der Rinderzuchtverband Berlin-Brandenburg eG (RZB) und der Landesbauernverband Brandenburg e.V. die Milchrindhaltung im Land.Der  Rinderzuchtverband Berlin-Brandenburg eG (RZB), eine eingetragene Genossenschaft mit Sitz in Groß Kreutz (Havel) blickte im Frühjahr auf sein 25-jähriges Jubiläum zurück. Der RZB ist dabei nicht nur

Weiterlesen
Taxi

Taxis in Berlin können bald auch Festpreise vereinbaren

Der Berliner Senat hat die Verordnung über Beförderungsentgelte im Taxenverkehr geändert. Die neue Verordnung ermöglicht es, künftig in Berlin ein Taxi zum Festpreis zu bestellen. Taxi-Fahrgäste haben damit auch die Möglichkeit, sich vor der Fahrt für Preissicherheit in einem Tarifkorridor zu entscheiden. Änderung stärkt das Taxigewerbe Damit wird ein dringlicher Wunsch des

Weiterlesen
Albert Füracker - Staatsminister der Finanzen und für Heimat im Freistaat Bayern

75 Jahre Grundgesetz – Ein stolzes Jubiläum des Fundaments unserer Demokratie

Vor 75 Jahren, im August 1948, tagte auf im Alten Schloß Herrenchiemsee der Verfassungskonvent. Aus diesem Anlaß hat das Bayrische Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat einige Informationen übermittelt, die das Jubiläum würdigen. Zugleich wird der Besuch der Dauerausstellung „Der Wille zu Freiheit und Demokratie“ – zum Verfassungskonvent auf Herrenchiemsee

Weiterlesen
Senatorin Dr. Felor Badenberg

Berliner Justizsenatorin Dr. Felor Badenberg: „Wehrhaft für die Zukunft der Demokratie“

In einer Podiumsdiskussion am 14. Mai 2024 zum Grundgesetz, hat sich die Berliner Justizsenatorin mit einer beachtenswerte Rede im voll besetzten Plenarsaal des Kammergerichts an die Öffentlichkeit gewandt: „Wir brauchen mehr Aufklärung, mehr inhaltliche Auseinandersetzung und weniger das Kaninchen vor der Schlange“ betonte Senatorin Dr. Felor Badenberg am 14. Mai auf der Diskussionsveranstaltung

Weiterlesen
Kunstfreiheit: alle Tage, alle Nächte!

365 Tage Kunstfreiheit in Berlin-Mitte

Von Michael Springer Am 23. Mai 2024 wird das Grundgesetz 75 Jahre alt! — Die aktuelle brennende Frage: „Wo bitte geht es in Berlin-Mitte zur Kunstfreiheit?“Wie frei ist die Kunst in Berlin-Mitte? Ist Kunstfreiheit nur tageweise möglich? Wie können sich Künstler (w/d/m) der prävalenten Kulturamtsaufsicht der Antragsökonomien entziehen, die über

Weiterlesen