Home > Europa
Euro digital

„Europa-Recht first! Die Digitalsteuer ist Unsinn!“

Von Michael Springer Die sogenannte „Digitalsteuer“ ist als politische Idee aktuell wieder in aller Munde! Eine vermeintliche Ursache wird beklagt: „Die Markt-Dominanz großer hyperskalierender Internetplattformen wie Google, Amazon und Facebook.“Die CSU fordert aktuell: „Die Zeit ist deshalb reif für die Google- und Amazon-Steuer.“ Auch der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck

Weiterlesen
Brajendra Navnit

Science has delivered, will the WTO deliver?

TRIPS waiver proposal from India, South Africa and other members By Brajendra Navnit A proposal by India, South Africa and eight other countries calls on the World Trade Organisation (WTO) to exempt member countries from enforcing some patents, and other Intellectual Property (IP) rights under the organization’s Agreement on Trade-Related Aspects of

Weiterlesen
Richard Gutjahr: Cookie-Wahnsinn

Cookie-Wahnsinn: wie Leser ausgeforscht und ausgetrickst werden!

Von Michael Springer Am 25. Mai 2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Sie macht das Zeitungslesen komplizierter. Verlage wenden immer höhere Systemkosten auf, um mit „personalisierter Werbung“ und „Programmatic Advertising“ Geld zu verdienen. Die Anzeigen-Netzwerke rüsten seitdem immer weiter auf, und sorgen für ein unüberschaubares Heer von „Tracking-Cookies“, die Nutzer

Weiterlesen
Donald J. Trump

Donald J. Trump legt die US-Kommandos für Europa und Afrika zusammen

Am 20. November kündigte die U.S. Army die Zusammenlegung der Hauptquartiere der U.S. Army Europe und der U.S. Army Africa zu einem einzigen, mit vier Sternen geführten Army Service Component Kommando (ASCC) an. Der kürzlich beförderte General Christopher G. Cavoli übernimmt die Führung von „U.S. Army Europe and Africa“. „Dies ist

Weiterlesen
EU Council Presidency Translator

EU Council Presidency Translator

Sprachliche Vielfalt mit einem Klick: Der EU-Ratspräsidentschafts-Übersetzer ermöglicht die maschinelle Übersetzung der Website der deutschen Ratspräsidentschaft in alle EU-Sprachen. Denn Mehrsprachigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil der europäischen Identität. Die EU selbst hat 24 Amtssprachen. Mehrsprachigkeit kann jedoch Sprachbarrieren schaffen, die eine einfache und direkte Kommunikation zwischen Menschen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

Weiterlesen
Clouth-Siedlung in Köln-Nippes

Leipzig-Charta 2.0 als Rahmen für europäische Stadtentwicklungspolitik

Im Jahr 2007 haben die 27 in Europa für Stadtentwicklung zuständigen Ministerinnen und Minister die „Leipzig-Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt“ verabschiedet. Die Leipzig-Charta will die Idee der Europäischen Stadt neu formulieren. Zwei Schlüsselbotschaften der Leipzig-Charta gelten seitdem: Die Ansätze einer integrierten Stadtentwicklungspolitik sollen überall in Europa gestärkt werden.Benachteiligte

Weiterlesen
Grönland - Greenland

Arktis: EU-Bürgerbeteiligung noch bis 6.November 2020

Die EU-Kommission plant eine neue Geopolitik für die Arktisregion. Am 20.7.2020 haben die Europäische Kommission und der Europäische Auswärtige Dienst gemeinsam eine öffentliche Konsultation über das weitere Vorgehen in der Arktispolitik der Europäischen Union eingeleitet. Die öffentliche Konsultation endet bald: die Bürgerbeteiligung ist noch bis

Weiterlesen
Tallin

Three Seas Virtual Summit 2020 in Tallin

Historischer ExkursMiędzymorze – Zwischenmeer – so nannte sich das vom polnischen Marschall Józef Piłsudski nach dem Ersten Weltkrieg konzipierte politische Großprojekt einer Konföderation der Staaten in dem Raum zwischen den beiden Meeren Schwarzes Meer und Ostsee. Piłsudskis Vision zielte auf Wiederherstellung der Polnisch-Litauischen Union, der Rzeczpospolita, die

Weiterlesen
Flüchtlingslager Moria auf Lesbos

Migrations-Kolonialismus sofort beenden! „Settlement“ statt Flüchtlingspolitik!

Kommentar: Michael Springer Die Europäische Migrationspolitik ist eine Schande für die gesamte menschliche Zivilisation! - Vor allem ist sie ein Miasma für die Europäische Idee, für die Werte der EU-Charta der Grundrechte und für die europäische Solidarität. Statt einer wirksamen, lösungsorientierten und gemeinsamen EU-Politik zur Beseitigung von Fluchtursachen und zivilisatorischen Stabilisierung in

Weiterlesen
Nuuk - Hauptstadt Grönlands

EU-Konsultation zur künftigen Arktispolitik

„Sagen Sie uns Ihre Meinung: Wie sollte die Arktispolitik der EU in Zukunft aussehen?“ Die neue EU-Kommission ruft Ihre Bürgerinnen und Bürger auf, den Blick auf eine international umstrittene Region zu richten, die vermutlich schon im Jahr 2040 eisfrei sein wird. Mehr zu diesem heiß-kalten Thema ist in der Pankower Allgemeine

Weiterlesen